Anzeige

Heidesand

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Heidesand

Zutaten:

250 g Butter
250 g Zucker
1 Pck. Vanille-Zucker
1 Pr. Salz
2 EL Milch
350 g Weizenmehl
1 Msp. Backpulver

Zubereitung:

Butter in einem Topf solange erhitzen bis sie sich leicht braun färbt. In eine Metall oder Keramikschüssel umfüllen und etwa 45 Minuten in den Kühlschrank stellen bis sie wieder fest ist. Die Butter herausnehmen, mit dem Schneebesen des Handrührgerätes geschmeidig rühren und mit Zucker, Vanillezucker, Salz und Milch zu einem cremigen Teig verarbeiten. Mehl mit Backpulver mischen und 2/3 davon in die Buttercreme sieben. Das restliche Mehl auf eine Arbeitsfläche geben und mit dem Teig verkneten. Den Teig zu 3 cm dicken Rollen formen und mindestens 2-3 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank geben, bis die Rollen fest geworden sind. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Rollen aus dem Kühlschrank nehmen und in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Den Heidesand auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten backen, herausnehmen und mit dem Backpapier auf eine Kuchengitter ziehen. Abkühlen lassen.

Heidesand
5 (100%) 1 vote
Print Friendly, PDF & Email