Anzeige

Omas Brühkartoffeln zu Kaßlerrippchen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Omas Brühkartoffeln zu Kaßlerrippchen

Man schält 1500 g Kartoffeln und schneidet sie in grobe Würfel. Ein geputztes und zerkleinertes Suppengrün wird mit etwas Butter angeschwitzt, hierzu gibt man die Kartoffelwürfel und füllt mit der Brühe von den vorher gekochten Kaßlerrippchen auf. Nach Geschmack noch etwas Kümmel und Koriander zugeben, Vorsicht mit Salz! Die Kartoffeln kocht man bei kleiner Hitze bißfest, evtl. noch etwas Brühe zugeben und trägt sie mit den Kaßlerrippchen, Meerrettich und Senf auf.

Omas Brühkartoffeln zu Kaßlerrippchen
5 (100%) 1 vote
Print Friendly, PDF & Email