Anzeige

Omas Kaiserschmarrn

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Omas Kaiserschmarrn

4 Eier
125 g Mehl
125 ml Milch
Salz
1 Tl Backpulver
2 El Zucker
100 g Rosinen
4 El Butter
Puderzucker zum Bestäuben

Die Eier trennen. Das Eigelb mit dem Mehl, der Milch, etwas Salz, dem Backpulver und dem Zucker zu einem glatten Teig verrühren. 10 Minuten ruhen lassen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben. Die Rosinen heiß abspülen und ebenfalls unter den Teig heben. 2 El Butter in einer Pfanne erhitzen und den Teig hineingeben. Bei mittlerer Temperatur daraus auf einer Seite einen goldbraunen Pfannkuchen braten. Mithilfe eines Tellers wenden, die restliche Butter in die Pfanne geben und den Pfannkuchen von der anderen Seite ebenfalls goldbraun braten. Den fertigen Pfannkuchen mit zwei Gabeln in Stücke reißen und nochmals kurz braten. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt Kirschkompott.

Omas Kaiserschmarrn
5 (100%) 1 vote

Print Friendly, PDF & Email