Anzeige

Omas Haselnuß-Makronen

Schlagen sie 3 Eiweiß steif, 160 g Zucker mischen sie darunter. Dann geben sie 100 g Haferflocken und 100 g geriebene Haselnüsse dazu, verrühren alles gut und setzen es in kleinen Häufchen auf ein gefettetes Blech. 2 Stunden stehen lassen und dann bei sehr leichter Hitze trocknen. Omas Haselnuß-Makronen5 (100%) 1 vote Angesehen: 91

Weiterlesen

Amaretti

Amaretti Zutaten: 200 g Marzipan-Rohmasse 125 g Zucker 1 Eiweiß etwa 5 Tropfen Bittermandel-Aroma 1 EL Eiweiß Zum Bestreuen: Puderzucker Zubereitung: Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Marzipan fein würfeln und in eine Schüssel geben. Zucker, Eiweiß und Backaroma zugeben und alles mit dem Handrührgerät verquirlen. Die Masse in einen Topf füllen und leicht erwärmen (auf Handwärme). Den EL Eiweiß unterrühren […]

Weiterlesen

Weiche Pfeffernüsse

Weiche Pfeffernüsse Zutaten: 150 g Honig 100 g Zucker 1 TL Lebkuchengewürz 1 Msp. Pfeffer, weiß 1 TL Hirschhornsalz 1 EL Wasser, lauwarm 300 g Mehl 1 Ei Für den Guss: 30 g Puderzucker 2 TL Zitronensaft Zubereitung: Honig und Zucker in einem Topf erwärmen bis der Zucker geschmolzen ist. Einen leicht gehäuften TL Lebkuchengewürz und eine Messerspitze weißen Pfeffer […]

Weiterlesen

Zimtplätzchen

Zimtplätzchen Zutaten: 250 g Butter 130 g Zucker 2 Eier 400 g Mehl 1 Pr. Salz 2 TL Zimt + etwas Zimt 1 EL Zucker 140 g Nougat Zubereitung: Butter, Zucker und Eier schaumig aufschlagen. Mehl, Zimt und Salz einsieben und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig zu etwa 3cm dicken Rollen formen und gleiche Scheiben abschneiden. Die […]

Weiterlesen

Vanilleplätzchen

Vanilleplätzchen Zutaten: 250 g Mehl 1 Prise Salz 80 g gemahlene Mandeln 100 g feiner Zucker 2 Pck. Vanillezucker 1 Ei 150 g kalte Butter Zubereitung: Mehl und Salz auf eine Arbeitsfläche sieben, in der Mitte eine Mulde drücken und Mandeln, Zucker, Vanillezucker und Ei einfüllen. Außen herum die Butter in Flocken verteilen und nun mit den Händen von außen […]

Weiterlesen

Marzipan-Mandelplätzchen

Marzipan-Mandelplätzchen Zutaten: Für den Mürbteig: 75 g Mehl 1 Prise Salz 1 Eigelb 75 g Puderzucker 100 g Butter oder Margarine 100 g Marzipanrohmasse Für die Garnitur: 30 ganze Mandeln 1 Eigelb etwas Wasser oder Milch Zubereitung: Mehl und Salz auf eine Arbeitsfläche sieben, in der Mitte eine Mulde drücken und Puderzucker und Eigelb einfüllen. Außen herum die Butter und […]

Weiterlesen

Sandgebäck

Sandgebäck Zutaten: 300 g Butter oder Margarine 100 g gesiebter Puderzucker 1 Pk. Vanillinzucker 2 Eier 1 Prise Salz Schale einer unbehandelten Zitrone 400 g Mehl 1 TL Backpulver Optional zum Verzieren: Gelee oder Marmelade Zartbitterkuvertüre Zubereitung: Butter, Eier, Vanillezucker, Puderzucker, Zitronenschale und Salz mit dem Handrührgerät schaumig aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen und einsieben. Alles rasch zu einem geschmeidigen […]

Weiterlesen

Haselnußtaler

Haselnußtaler Zutaten: 250 g Butter oder Margarine 200 g Zucker 1 Pk. Vanillezucker 250 g feingemahlene Haselnüsse 250 g Mehl 2 TL Backpulver 40 g Kakao 2 TL Zimt 1 Pr. Salz Zum Garnieren: ca. 50 g ganze Haselnüsse 1 Eiweiß Zubereitung: Butter, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät schaumig aufschlagen. Mehl, Zimt, Kakao, Salz und Backpulver mischen und unterrühren. […]

Weiterlesen

Zitronenherzen

Zitronenherzen Zutaten: Für den Teig: 3 Eigelb 120 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 3 Tropfen Zitronen Backöl 1 Msp. Backpulver 200 g Mandeln gemahlen Puderzucker, gesiebt zum Ausrollen Für den Guss: 100 g Puderzucker 2-3 EL Zitronensaft Zubereitung: Eigelb, Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen. Zitronenbacköl und Backpulver einrühren. Mandeln unterkneten und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig auf einer […]

Weiterlesen

Braune Kuchen

Braune Kuchen Zutaten: 125 g Zuckerrübensirup 30 g Margarine 40 g Schweineschmalz 60 g brauner Zucker 60 g Zucker 250 g Mehl 1/2 TL Zimt 1/4 TL Nelkenpulver 1/2 TL Cardamom 2 g Hirschhornsalz 2 g Pottasche etwas Wasser Zubereitung: In einem Topf Zuckerrübensirup, Margarine, Schweineschmalz, braunen und weißen Zucker zum Kochen bringen. Dabei stetig umrühren damit nichts anbrennt. In […]

Weiterlesen
1 2 3 4