Anzeige

Pfefferkuchen

Pfefferkuchen Zutaten: 250 g Honig 125 g Zucker 100 g Butter 500 g Mehl 20 g Pfefferkuchengewürz 5 g Pottasche 5 g Hirschhornsalz 2 EL Weinbrand, Rum oder Kaffee 1 Prise Salz 1 Ei Zubereitung: In einem Topf Butter, Zucker und Honig erhitzen und abkühlen lassen. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Pfefferkuchengewürz und 1 Prise Salz dazugeben. Pottasche und […]

Weiterlesen

Florentiner

Florentiner Zutaten: 4 Eiweiß 2 Eidotter 1 Prise Salz 150 g Puderzucker 1 Päckchen Vanillezucker 125 g Mandelblättchen 40 g Pinienkerne oder Walnusskerne 2 geh. EL Mehl (etwa 30 g) ½ gestrichenen TL Backpulver Zum Bestreuen: 2 – 3 EL Mandelblättchen extra ( etwa 30 g) Zum Bestreichen: Zartbittere Schokolade ( etwa 80 – 100 g) Zubereitung: Backofen auf 180°C […]

Weiterlesen

Schoko-Knöpfchen

Schoko-Knöpfchen Zutaten: 150 g weiche Margarine oder Butter 100 g Zucker 1 Pr. Salz 1 Pck. Vanille-Aroma 2 Eier 250 g Weizenmehl Für den Guss: 150 g Zartbitterschokolade etwa 100 g Kokosraspel Zubereitung: Backofen auf 200°C Ober- Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen und bereit stellen. Butter und Zucker cremig rühren. Salz und Vanille-Aroma einrühren. Eier einzeln aufschlagen […]

Weiterlesen

Schokoladenkekse

Schokoladenkekse Zutaten: 90 g Butter oder 70 ml Öl 300 g Schokolade, bitter 2 Eier 1 EL Instant Kaffeepulver (oder Cappucchinopulver) 90 g Zucker 90 g Mehl 1 TL Backpulver 1 Prise Salz 1 TL Aroma (Vanilleextrakt) 200 g Schokolade, weiße oder Vollmilch Zubereitung: Bitterschokolade und Butter im heißen Wasserbad langsam schmelzen. In einer Schüssel Eier und Kaffeepulver mit dem […]

Weiterlesen

Schokoplätzchen

Schokoplätzchen Zutaten: 250 g Zucker 250 g Butter 3 Eier 250 g Mehl 60 g Kakaopulver Für die Dekoration: Fruchtgelee Zartbitterkuvertüre Zubereitung: Backofen auf 200 ° C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen und bereit stellen. Zucker und Butter mit dem Schneebesen eines Handrührgerätes einige Minuten schaumig rühren. Eier aufschlagen und unterrühren. Mehl und Kakaopulver einsieben und alles zu […]

Weiterlesen

Elisenlebkuchen

Elisenlebkuchen Zutaten: 2 Eier 125 g feiner Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Prise Salz 1 TL geriebene Zitronenschale ¼ TL gemahlenes Nelkenpulver ¼ TL gemahlenes Kardamompulver 1TL gemahlener Zimt 1 gehäufter TL dunkles Kakaopulver 60 g gemahlene Mandeln 60 g gemahlene Haselnüsse 25 g Orangeat 25 g Zitronat Backoblaten von 8 cm oder 5 cm Durchmesser Für den Guss: 125 […]

Weiterlesen

Spitzbuben

Spitzbuben Zutaten: 400 g Mehl 125 g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse 1 Prise Salz 1 gestrichener TL Backpulver 180 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 1 Ei 250 g Butter oder Margarine Johannisbeergelee zum Füllen Puderzucker zum Bestäuben Zubereitung: Mehl, Mandeln, Salz und Backpulver auf die Arbeitsplatte sieben. In der Mitte eine Mulde machen und Vanillezucker, Zucker und Ei geben. Butter […]

Weiterlesen

Omas Spekulatius

Omas Spekulatius Zutaten: 500 g Weizenmehl 2 gestr. TL Backpulver 250 g Zucker 1 Pck. Vanillin-Zucker 1 Pck. Spekulatiusgewürz oder Lebkuchengewürz (15 g) 1 Pr. Salz 2 Eier 200 g weiche Butter oder Margarine 100 g Mandeln gemahlen Zubereitung: Alle Zutaten mit dem Knethaken des Handrührgeräts oder in einer Küchenmaschine zuerst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe verkneten und für […]

Weiterlesen

Haselnuß-Mandel-Makronen

Haselnuß-Mandel-Makronen Zutaten: 100 g Mandeln, gehackt 75 g Haselnüsse, gemahlen 2 Eiweiß 1 Pr. Salz 1-2 Pr. Zimt 2-3 Tr. Bittermandelöl 100 g Feinzucker Zubereitung: Die gemahlenen Haselnüsse und Mandeln in einer unbeschichteten Pfanne ganz leicht anrösten ohne sie zu bräunen. Beiseite stellen und etwas abkühlen lassen. Eiweiß mit dem Schneebesen des Handrührgerätes halbsteif aufschlagen, eine Prise Salz zugeben und […]

Weiterlesen

Haselnussmakronen

Haselnussmakronen Zutaten: 4 Eiweiß 200 Gramm Zucker 200 Gramm gemahlene Haselnüsse kleine runde Oblaten Zum Dekorieren: Halbierte Haselnüsse Zubereitung: Den Backofen auf 150°C Ober-Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen und die kleinen Backoblaten darauf verteilen. Das Eiweiß mit dem Handrührgerät sehr steif schlagen und mit einem Kochlöffel Zucker und gemahlene Haselnüsse vorsichtig unterheben. Mit zwei Teelöffeln Nocken aus […]

Weiterlesen
1 2 3 4