Anzeige

Omas Kräutersuppe

Omas Kräutersuppe Beliebige Mengen von jungem Sauerampfer, junger Brennessel, Salbei, Löwenzahn, Petersilie, Schnittlauch und Dill (auch andere Kräuter der Saison) werden gewaschen und fein gehackt. Man kocht eine kräftige Fleischbrühe und rührt soviel groben Weizengrieß hinein, daß eine sämige Suppe entsteht. Man verteilt die Kräutermischung auf die Teller, gibt die heiße Suppe darauf und garniert mit gekochten Eiern. Omas Kräutersuppe4 […]

Weiterlesen

Omas Wurstsuppe

Omas Wurstsuppe Von 1 1/2 l Wurstbrühe schöpft man das Fett ab und dünstet darin 2 in dünne Scheiben geschnittene Zwiebeln und 1 kleingeschnittenes Suppengrün. Dann fügt man 2 Tassen Sauerkraut (aus dem Glas) und 2 Tassen rohe Kartoffelwürfel zu und würzt mit Majoran, Knoblauch, Kümmel und Salz. Auf kleiner Hitze köcheln lassen und kurz vor dem Garsein 150 g […]

Weiterlesen

Omas Brühkartoffeln zu Kaßlerrippchen

Omas Brühkartoffeln zu Kaßlerrippchen Man schält 1500 g Kartoffeln und schneidet sie in grobe Würfel. Ein geputztes und zerkleinertes Suppengrün wird mit etwas Butter angeschwitzt, hierzu gibt man die Kartoffelwürfel und füllt mit der Brühe von den vorher gekochten Kaßlerrippchen auf. Nach Geschmack noch etwas Kümmel und Koriander zugeben, Vorsicht mit Salz! Die Kartoffeln kocht man bei kleiner Hitze bißfest, […]

Weiterlesen

Omas Kartoffelklöße

Omas Kartoffelklöße 2000 g rohe, geschälte Kartoffeln werden gerieben und solange mit lauwarmem Wasser bewässert und abgegossen, bis die Masse klar bleibt. Dann preßt man sie fest in einem Tuch aus und übergießt diese Masse in einer Schüssel mit soviel kochender Milch, der man etwas frische Butter zugegeben hat, bis man einen weichen Teig erhält. Dazu gibt man noch, etwa […]

Weiterlesen

Dampfnudeln mit Vanillesauce

Dampfnudeln mit Vanillesauce 250 g Mehl 375 ml Milch 20 g Hefe 130 g Zucker 80 g Butter 1 Ei etwas abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone Salz, 1 Vanilleschote 250 ml Schlagsahne 6 Eigelb Das Mehl in eine vorgewärmte Schüssel geben. 125 ml Milch erwärmen. Die Hefe in der Hälfte der erwärmten Milch mit 50 g Zucker verrühren. In […]

Weiterlesen

Omas Kaiserschmarrn

Omas Kaiserschmarrn 4 Eier 125 g Mehl 125 ml Milch Salz 1 Tl Backpulver 2 El Zucker 100 g Rosinen 4 El Butter Puderzucker zum Bestäuben Die Eier trennen. Das Eigelb mit dem Mehl, der Milch, etwas Salz, dem Backpulver und dem Zucker zu einem glatten Teig verrühren. 10 Minuten ruhen lassen. Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter […]

Weiterlesen

Grießflammeri mit Himbeeren

Grießflammeri mit Himbeeren 3 Eier 1/2 l Milch 100 g Zucker 1 Tl abgeriebene Zitronenschale Salz 60 g Hartweizengrieß 50 g Rosinen 250 g Himbeeren 250 ml Rotwein 1 El Speisestärke Die Eier trennen und das Eigelb mit 2 El Milch verquirlen. Restliche Milch mit 50 g Zucker, Zitronenschale, 1 Prise Salz und dem Grieß verrühren, unter ständigem Rühren erhitzen […]

Weiterlesen

Omas Kirschkompott

Omas Kirschkompott 1 kg Kirschen 150 g Zucker 20 g Speisestärke 1 Päckchen Vanillezucker Kirschen waschen und entsteinen. In einem Topf 250 ml Wasser mit dem Zucker zum Kochen bringen. Wenn der Zucker sich aufgelöst hat, die Kirschen hineingeben und bei geringer Temperatur etwa 20 Minuten garen. Die Speisestärke mit etwas kaltem Wasser glatt rühren und das Kompott damit binden. […]

Weiterlesen

Omas Ostpreußischer Honigkuchen

Zutaten: 300 g Honig 150 g Zucker 125 g Butter 500 g Mehl 2 Eier Pefferkuchengewürz 1 Teel. Hirschhornsalz 1 Teel. Pottasche in wenig Wasser gelöst Honig, Zucker u. Butter im Topf flüssig machen und zum Mehl mit Gewürz geben. Die Eier verquirlt man und läßt davon etwas zum Bestreichen des Teiges zurück, rührt sie unter die Masse. Zuletzt kommt […]

Weiterlesen
1 2 3 9